Wer möchte nicht wissen, was ein weltweit operierender Geheimdienst den lieben langen Tag so macht?!

Vermutlich gehören auch Sie dazu. Mit diesem Buch erhalten Sie einen kleinen Einblick - zumindest in einen fiktiven Geheimdienst - für den die unterschiedlichsten Charaktere arbeiten, die man nicht unbedingt für Geheimdienstagenten gehalten hätte, es sei denn, es handelt sich um den adligen Sir Edward Mortimer of Thorncastle, den Direktor von NOA. Dies ist der erste Teil der Akte "Projekt Proteus", in dem es eigentlich um die neuesten unbemannte Drohne mit künstlicher Intelligenz und ihrem Quantencomputer geht, den man nach einem Umbau nicht mehr ausschalten kann, Bezeichnung: "SR12-7W". Wären da nicht weltweit allerlei andere Probleme und merkwürdige Begebenheiten... In Europa versuchen die Wissenschaftler von EONRE, dem europäischen Institut für Nuklearforschung, unter Anderem, Beweise für die String-Theorie zu finden, die behauptet, es gebe mindestens 11 Dimensionen. Um dies zu beweisen, forschen sie auch an den kleinsten Bausteinen der Materie, Antimaterie, und was sonst noch wirklich sehr klein ist, jedoch eine große Menge an Energie beinhaltet oder benötigt, um sie zu produzieren. Deshalb geschehen auch gleich mehrere Fehler, die tatsächlich die Tore zu anderen Dimensionen auf eine Weise öffnen, wie es sich die Wissenschaftler nicht gewünscht hatten. Leider bekommen sie es zunächst auch gar nicht mit und so tummeln sich immer mehr Jenseitige in der physischen Welt, um ihren Einfluss, den sie ohnehin schon die ganze Zeit hatten, erheblich zu verstärken. Manche tun dies aus Spaß an der Freud', Andere um ihre Macht und Einfluss auszuweiten. Eine der Zielgruppen dieser eher negativ eingestellten Jenseitigen sind Terroristen, die der westlichen Welt nun den Krieg erklären. Die Katastrophe ist nur einen Knopfdruck entfernt, doch wer drückt ihn zuerst? Glücklicherweise gibt es da aber noch das sogenannte "Ghost-Kommando", welches derart geheim ist, dass sogar Geheimdienste weltweit Aufträge von ihnen erhalten. Das Ghost-Kommando verfügt über das wohl fortschrittlichste Equipment, was die Welt je gesehen hat, und ist sogar zu Zeitreisen fähig. Etwas, woran der AMSV, das deutsche Amt für militärische Aufklärung, Schutz und Vorsorge, seit Jahren forscht. Zu wem das Ghost-Kommando eigentlich gehört, weiß niemand. Genauso wenig, was deren großer Plan ist, doch eines ist sicher, sie assimilieren SR12-7W und entführen einige Menschen aus verschiedenen Zeiten, um sie in das Jahr 2019 zu befördern, so auch William Fox, einen leidenschaftlichen Piloten, der in seiner Zukunft nicht nur von SR12-7W verfolgt wird... Doch wozu das Ganze? Die Antwort auf diese Frage wissen wohl nur die Agenten des Ghost-Kommandos und deren wahren Auftraggeber.

  • Amazon.de

    Sie möchten ein Buch kaufen? Dieser Link wird Sie direkt zur entsprechenden Seite auf Amazon.de bringen:

  • Geschenk

    Möchten Sie ein Buch mit Widmung erwerben, beispielsweise als Geschenk für jemanden oder Sie selbst?

  • Dieses Buch auf Facebook

    Wenn Ihnen das Buch gefallen hat und sie es "liken" möchten, können Sie einfach der Schaltfläche folgen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.